Eifel, 30.08.2022 10:00 bis 17:00

Möchtet ihr mehr über deutsche Geschichte und darüber erfahren, wie man im Rheinland vor vielen hundert Jahren lebte? Dann ist dieser Besuch in Kommern, einem der größten Freilichtmuseen in Europa, ein absolutes MUSS.

Wir starten gegen 10 Uhr mit Bahn und Bus ab Bonn Hbf nach Mechernich/Eifel und werden gegen 17 Uhr zurück sein. Auf einem 97 Hektar großen, hübsch angelegten Areal gibt es zahlreiche alte Gebäude zu sehen. Das Highlight ist aber die Ausstellung „Wir Rheinländer“, mit einem englischsprachigen Führer nur für uns.

Wichtige Informationen:

  • Wir treffen uns am 30. August 2022 um 10.00 Uhr am Hauptbahnhof Bonn (Informationsschalter) und fahren um 10.09 Uhr mit der Bahn Linie S23 nach Mechernich. Dort erwartet uns ein Bus, der uns ins Museum bringt.
  • Den Eintritt ins Museum und die englisch-sprachige Führung sponsert der Freundeskreis.
  • Bitte nehmen Sie für den Eigenbedarf etwas zu trinken mit.
  • Zurück in Bonn werden wir um ca. 17 Uhr sein.
  • Feste Schuhe und an das Wetter angepasste Kleidung sind empfehlenswert.

Anmeldung:

Wenn Ihr/Sie Interesse habt, würden sich die Freundeskreis-Wanderführer/innen Sigrid Dossow und Helmut Blumbach freuen, wenn Sie dabei sind.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 20. August per Email an Sigrid Dossow dossow@outlook.de – mit Name und Mobilnummer.

Je nach Zahl der Anmeldungen müssen wir die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzen. Alle, die an der Wanderung teilnehmen können, erhalten daher vorher eine Email-Teilnahmebestätigung von uns.

Wir freuen uns auf euch!