München, 05.10.2020 18:15 bis 20:00

Bei einer Outdoor-Führung beschäftigen wir uns mit dem Skulpturenpark des Münchner Museumsareals, angeleitet von Camill von Egloffstein. Die Veranstaltung richtet sich an DAAD-Alumni und unsere Freunde vom Tönissteiner Kreis.

Der Skulpturenpark im Außenbereich der Pinakotheken ist eine  bemerkenswerte Sammlung moderner Werke bekannter Künstler: von Henry Moore etwa die „Große Liegende“, von Marino Marini „Miracolo“, von Eduard Paolozzi „For Leonardo“ und viele mehr.

Camill von Egloffstein ist studierter Kunstpädagoge und Absolvent der Akademie der bildenden Künste in München. Der kunsthistorisch-praktische Hintergrund kommt ihm bei seiner Arbeit als Kunstführer zugute. Er sucht Werke, Epochen, Künstler, Strömungen und Genres immer von dem Hintergrund der Gegenwart zu betrachten und einen Bezug ins Hier und Jetzt herzustellen.

Kontakt: fk-muenchen@daad-alumni.de