Räume öffnen

Kunstausstellung Veredas Lopes 2009

Ob beim Semesterauftakt mit Vortrag und musikalischer Begleitung in Hamburgs Tanzenden Türmen oder beim festlichen Empfang in einer Münchener Kanzlei – wir begrüßen DAAD-Stipendiaten gerne an besonderen Orten. Gerade für größere Empfänge sucht der Verein repräsentative Räume.

Jeden Herbst heißen wir in ganz Deutschland Tausende neuer DAAD-Stipendiaten willkommen. Auf Empfängen des DAAD-Freundeskreises schaffen wir Gelegenheiten zum Austausch und vernetzen ankommende Stipendiaten untereinander und mit Menschen aus der Region. Die Größe dieser Semesterauftakt-Veranstaltungen ist je nach Stadt ganz unterschiedlich: von 20 Teilnehmern bis zu mehreren Hundert ist alles möglich.

Dr. Christoph Philipp (P+P Pöllath + Partners) Dr. Christoph Philipp
Wir fördern seit vielen Jahren den DAAD-Freundeskreis München und freuen uns, den Herbstempfang jährlich auszurichten. Es ist schön zu sehen, dass Deutschland für ausländische Jungakademiker nach wie vor attraktiv ist, was beiden Seiten zugute kommt.

Dr. Christoph Philipp (P+P Pöllath+Partners)

Auch über das Jahr verteilt suchen wir Orte mit schönem Ambiente: für Sommerfeste und Weihnachtsfeiern, aber auch für Diskussionsveranstaltungen und kleine Tagungen. Einige unserer Regionalgruppen bieten einen monatlichen Stammtisch an, in dessen Rahmen hochkarätige Redner aus Wissenschaft und Wirtschaft Vorträge halten. Auch hierfür braucht es geeignete Orte, welche Ruhe bieten und doch Geselligkeit erlauben.

Veranstaltungen in Ihren Räumlichkeiten?

368141_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.deEin Empfang in Ihrer Lobby, eine Tagung in Ihren Seminarräumen oder eine Veranstaltung mit klassischer Musik in Ihrer Gartenanlage? Wenn Sie DAAD-Stipendiaten und -Alumni schöne Momente schenken und den Austausch fördern wollen, dann zögern Sie nicht.

Melden Sie sich bei der Geschäftsstelle oder direkt bei einer Regionalgruppe in Ihrer Nähe und erfahren Sie mehr über den aktuellen Bedarf und Ihre Möglichkeiten.

Sie sind nur soweit in die Organisation involviert, wie Sie dies wünschen. Über eine ergänzende Spende (Buffet, Give-Aways) freuen wir uns immer, aber eine Unterstützung über die Bereitstellung des Raumes hinaus ist nicht notwendig.