Regionalgruppe Karlsruhe

Stipendiaten auf Rheinbruecke Kehl

Die goldene Mitte von Schwarzwald, Pfalz und Elsass

Ob Musik oder Museen, Technik oder Theater, städtisches Flair oder Ausflüge ins Grüne: die Stadt am Rhein ist mehr als „nur“ Zentrum des Rechts! Karlsruhe – ein Fächer, viele Facetten!

Wir nutzen gerne die vielfältigen Möglichkeiten, die Karlsruhe als Stadt mit rund 300 000 Einwohnern bietet: Von Betriebs- und Gerichtsbesuchen über kulturelle Veranstaltungen – Kino, Konzerte, Kunstausstellungen – bis hin zu besonderen religiösen Begegnungen in Synagoge, Moschee oder Buddhistischem Zentrum.

Hans Magnus Ewald Hans Magnus Ewald
Der Freundeskreis hat mir während meines geschäftigen Studiums immer wieder schöne Erfahrungen bereitet, zum Beispiel beim Stammtisch, wo man einander kennenlernen kann, oder mit dem Projekt 'Schule hautnah'.

Hans Magnus Ewald (Norwegen)

Doch auch die Umgebung der Fächerstadt lässt wenige Wünsche offen. So stehen Ausflüge in das Elsass und die Pfalz sowie Spitzensportveranstaltungen wie das Formel-1-Rennen in Hockenheim oder Fußball- und Handballspiele in Sinsheim und Mannheim ebenso auf dem Programm wie Städtetrips (z.B. zum Landtag in Stuttgart), Museen – von Melanchthon bis Mercedes-Benz – oder UNESCO-Weltkulturerbestätten wie Speyer oder Maulbronn (Überblick über bisherige Aktivitäten).

Im Rahmen des bundesweiten Programms „Deutschland hautnah – Germany behind the scenes“ vermitteln wir außerdem Gastgeber für ein Wochenende sowie für Kurzaufenthalte ohne Übernachtung. Das Programm „Schule hautnah – Scholars at school“ bietet den Stipendiaten indessen die Möglichkeit, an einem deutschem Gymnasium zu hospitieren oder Vorträge zu halten.

Team

Henning Belle:
„Gerade in Zeiten internationaler Migration sind persönliche Begegnungen wichtig, um Verständnis für fremde Kulturen zu entwickeln – dafür bietet der Freundeskreis eine Plattform.“

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen schickt einfach eine Mail an:
fk-karlsruhedaad-alumni.de

Links

Weitere Informationen und Veranstaltungen für internationale Studierende findet ihr hier: